Einschulung auf der Havenburg 19.08.23

Einschulung auf der Havenburg 19.08.23

In Ehren und Freuden wollen wir die jungen Knappen und holden Burgfräulein empfangen, die ihren Schritt in die Welt der Weisheit und des Wissens tun.

So sei es kund und zu wissen, dass im Antlitz des Jahres des Herrn 2023, am neunzehnten Tage des August, auf der stattlichen Feste Havenburg, ein großes und prächtiges Einschulungsfest in Gestalt eines mittelalterlichen Spektakels stattfinden wird. Die ehrwürdigen Mauern der Havenburg werden Zeuge dieser feierlichen Zusammenkunft sein, bei der die jungen Knaben und Maiden als Ritter und Burgfräulein in die Welt des Wissens und der Weisheit eingeschult werden.

Die Herolde werden von weither die frohe Kunde des Festes verbreiten, damit all die Edelleute, Bauern und Handwerker von nah und fern sich einfinden und den Beginn dieser neuen Epoche in der Bildung ihrer Sprösslinge würdig begehen. Die Feste Havenburg wird erfüllt sein von Musik, Tanz und Freude, während der Meister der Zeremonie, in seiner prächtigsten Gewandung, die jungen Ritter und Burgfräulein in die höfische Gemeinschaft einführt.

Die Knappen und Mägde werden sich sorgsam um die Gaumenfreuden der geladenen Gäste kümmern, während Gaukler und Spielleute für Unterhaltung sorgen und so den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis für Groß und Klein erheben. In den Ecken der Festung werden gelehrte Meister und Pergamentrollen wartend auf die neugierigen Augen und wissbegierigen Herzen der jungen Rittersleute und Burgfräulein, die eifrig lernen und die Geheimnisse der Schrift und Zahlen ergründen möchten.

Mit dem ersten Strahl der aufgehenden Sonne werden die Fackeln entzündet, und die Pforten der Havenburg weit geöffnet, um alle Gäste in ihre schützenden Mauern zu geleiten. Die stattlichen Rösser werden in den Stallungen versorgt, und die edlen Kleider gegen die schlichte Tracht der Schüler getauscht. Doch die Farben der jeweiligen Adelshäuser werden stolz auf den Wappen der jungen Ritter und Burgfräulein prangen, als Zeichen ihrer Herkunft und ihrer Zugehörigkeit zur neuen Schülergemeinschaft.

Mit großem Eifer werden die jungen Rittersleute und Burgfräulein in den Schulgemäuern der Havenburg ihre ersten Lektionen empfangen, und bald schon werden ihre Stimmen in den alten Hallen widerhallen, wenn sie die Weisheiten der Vergangenheit und die Hoffnungen der Zukunft in sich aufnehmen.

19.08. AB 14.00 UHR

EINSCHULUNGSPARTY IN DER HAVENBURG

MIT KAFFEE UND KUCHENBUFFET, ZUCKERBÄCKER,
SPEIS & TRANK, GROßEM ABENDBUFFET, FOTOGRAF,
MUSIKUS, KINDERUNTERHALTUNG UND HÜPFBURG!!!

NATÜRLICH BEKOMMT JEDE FAMILIE IHRE EIGENE PASSEND DEKORIERTE FESTTAFEL.

DAS GESAMTPAKET FÜR NUR

79,- EURO PRO PERSON

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube, OpenStreetmaps welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen